Bose A20 Aviation Headset

Bose A20, Aviation Headset, Pilotenheadset,

pictures coming soon (Bose A20)

Hersteller: Bose A20
Model: A20 (Wahlweise mit oder ohne Bluetooth)
Geräuschunterdrückung: aktiv
Preis: 1.095€

Das Bose A20 Aviation Headset ist nicht umsonst eines der meistgenutzten Headsets in der professionellen, kommerziellen Fliegerei: lange Sessions sind mit diesem Headset überhaupt kein Problem, das Pilotenheadset hat jedoch auch seinen Preis.

 

Ausstattung

Die Ausstattung des Bose A20 ist dem Preis entsprechend hoch. Es gibt kein Feature was man in einem aktuellen Headset vermisst. Der aktive Equalizier verbessert die Funk und Musikeigenschaften, Musik und Telefonate können sowohl per Kabel als auch per Blutooth genutzt werden. Zudem besitzt das Headset ein hochwertiges Bedienelement. Eine passende Headsettasche ist beim Kauf dabei, was bei diesem Preis auch gerechtfertigt ist.

Verarbeitung

Wie nicht anders zu erwarten, ist die Verarbeitung vom Bose Pilotenheadset qualitativ sehr gut und hochwertig. Das Design hat die typische formklare Sprache von Bose und könnte fast schon als Lifestyle Produkt gelten. Aufgrund des ambitionierten Gewichtsziels, wird vorwiegend auf Plastik gesetzt, welches sich durch den Softlack sehr wertig anfühlt. Selbst nach längerer Nutzung scheint der Softlack nicht matt zu werden.

Tragekomfort

Das Bose A20 Aviation Headset liegt beim Tragen sehr gut an den Ohren an. Auch auf längeren Flügen bilden sich, trotz Brille, keine Druckstellen. Durch sein geringes Gewicht von ca. 340 Gramm, zählt es zu den leichten Flugzeugkopfhörern. Da es sich um ein aktives Pilotenheadset handelt ist der Anpressdruck am Kopf generell etwas niedriger, wodurch es insgesamt leicht und angenehm wirkt.

Funkqualität

Durch die aktive Lärmreduzierung ist der Funk auch bei schlechtem Funksignal gut verständlich. Ebenso gibt es eine merkliche Reduzierung der Umgebungsgeräusche. Allerdings sind somit auch die Motorgeräusche weniger gut zu hören, wodurch die Überwachung des Triebwerks erschwert wird. Wie von Bose zu erwarten, ist die Tonqualität sehr klar und die Bässe voluminös.

Die 2AA Batterien reichen für eine aktive Lärmunterdrückung von bis zu 45 Stunden. Dies ist ein sehr guter Wert im Vergleich zu anderen aktiven Pilotenheadsets (das Lightspeed Zulu 3 erreicht bis zu 40 Stunden).

Fazit

Sehr gutes Headset für Vielflieger mit hochwertiger Verarbeitung und angenehmem Tragekomfort. Die Umgebungsgeräusche werden dank aktiver Geräuschunterdrückung deutlich reduziert. Sind die Batterien jedoch leer, nehmen die Geräusche deutlich zu und das Funken wird erschwert.

Tipp

Achtet beim Kauf des Bose A20 unbedingt darauf die aktuelle Version des Headsets zu kaufen. Viele Online Shops verkaufen die ältere Version zum selben Preis, ohne nennenswerte optische Unterschiede zur aktuellen Version. Jedoch besteht bei der älteren Version nur die Möglichkeit Telefongespräche per Bluetooth zu führen. Musik hören geht nur kabelgebunden!